9. April 2024
Unlusti-G !!! "NO-Fun-Park" in Meppen !!!

Unlusti-G !!! „NO-Fun-Park“ in Meppen !!!

ACHTUNG ! Es gibt ein UPDATE !
https://g461.de/2023/07/17/fun-park-meppen-zweiter-versuch/

Dies sollte eigentlich ein fröhlicher „Der RT#22 hat sich im FunParkMeppen getroffen“ Beitrag werden, leider ist es stattdessen eine Warnung vor dieser Location geworden.

Gemeinsam getroffen, um vor Ort den Frust über den Verlust von Fürstenau zu überwinden, war der Eintritt von € 39,50 für einen kurzen G mit Fahrer schon „sportlich“, aber okay, die Parks haben es ja schwer etc.. Erst nach der Zahlung fiel mir ein Schild auf, welches neben den anderen „Informationen“ lag und auf die Schliessung der großen Sandgrube und des Kühlturms (DAS Highlight des Parks) hinwies.

Nun ja, für das Geld kann man dann sicherlich viele andere Dinge nutzen, aber nöh, der Wald, perfekt für Quads präpariert, was das Einzige, was im Angebot war, denn weder auf der Kart-Rennstrecke noch auf dem Rennkurs mit separater Drift-Schule waren wir irgendwie gerne gesehen. Zum Glück hatte ich den Dritten im Bunde noch vorgewarnt, sodass er nicht abgezockt wurde, sondern einfach bei mir mitfuhr.

Nach einer kurzen Turnerei durch den Wald inkl. der Erkenntnis, dass dieser Bereich okay für einen Wolf, aber schon nicht mehr okay für einen kurzen GE320 war, fuhren wir zum Ausgang, um die Situation „Viel Geld, kaum Offroad“ konstruktiv in der Anmeldung zu besprechen. Es gab die zusätzliche Information von anderen Menschen im Park, die als „Quadfahrer“ auch über die Situation unglücklich waren, dass kurzfristig der Landkreis aufgrund von Anwohnerbeschwerden die Sandgrube und den Kühlturm hätten schliessen müssen und angeblich an einem Pfingstsamstag zu einer Kontrollmessung kämen

Ja, es ist dort laut, Ja, es hallt weit und JA, es sind die Quadfahrer, mit gelben oder keinem Nummernschild in einer Gruppe, welche mit offenen leeren Auspuffrohren eine echte Lärmbelästigung darstellen. Man kann sich nicht unterhalten, während diese Knallfrösche da durchheizen.


Ja das ist eine echte Lärmbelästigung“, die leider alle Teilnehmer trifft, weil ein paar Idioten herumprollen.

Aber nun kommt der Hammer !:
Darauf angesprochen wurde mir von der netten Mitarbeiterin wenigstens Verständnis entgegen gebracht, das wäre eine Entscheidung der Geschäftsleitung, woraufhin Mr. „Cooler Quad-Instrukttor“ das auch noch verbal massiv bestätigte. Mein Vorschlag, an solchen Tagen einfach den Eintritt zu halbieren, wenn man weniger als den halben No-Fun-Park nutzen kann oder die Betroffenen mit einem Gutschein für einen Folge-Termin zu entschädigen, wurde leicht lächelnd abgewiesen……

….bis der kleine Hinweis auf diese Webseite, Facebook und den G-Club Stammtisch RT#22 von mir geäussert wurde. Nein, das würde nichts ändern und als wir 2 Minuten später draussen standen, kam derselbe Typ auf einmal und meinte, wir hätten unseren Gutschein vergessen. Nachdem auch der zweite Kollege sein Geld sozusagen erstattet“ bekam, wurde wir deutlich, aber nicht freundlich gebeten, den Ort zu verlassen, was wir gerne taten.
Was mache ich nun mit dem Gutschein ? Wahrscheinlich bei ebay versteigern !

Im Klartext: Absolut „NO-Fun“ und schon gar kein Park, sondern maximal ein Quadverseuchter Krach-Wald !

Unlusti-G !!! "NO-Fun-Park" in Meppen !!!

Der Tag nahm aber doch noch ein schönes Ende, denn der RT#22 traf sich dann noch auf einen Kaffee und Schokolade, um einfach nett zu quatschen. So soll es sein und so war es gut.

Und Ja, liebe Betreiber dieses NO-Fun-Parks, ich habe gerne meine eMail-Adresse, Webseite etc. hinterlassen; Ihr könnt mich gerne kontaktieren, um mir zu erklären, wie man vollen Eintritt für 1/3 Leistung verlangen will. Mindestens ein Hinweis bei Facebook wäre hilfreich gewesen, aber da seid Ihr ja nicht so aktuell !

Unlusti-G !!! "NO-Fun-Park" in Meppen !!!

NACHTRAG 01.06.2023:

Selten habe ich so viele positive Reaktionen bekommen, einige Hinweise auf die aktuelle Lage kamen auch hinzu.
Die Sandgrube ist wohl mal als Freizeitbad geplant gewesen, genau deshalb gibt es jetzt Diskussionsbedarf, die Planungssicherheit scheint schwierig, da Zusagen flexibel ausgelegt werden etc. etc.

Egal, für mich ist das Thema erledigt, denn wer es trotz klarer direkter Kommunikation nicht schafft, mich innerhalb dieser Tage auch nur kurz zu kontaktieren, scheint keinen Bedarf an einem Gespräch zu haben. Schade eigentlich, denn hier liegt ein Brief an das Ordnungsamt Meppen bereit, das positiv die Bedeutung und Möglichkeiten einer solchen Offroad-Einrichtung darstellt aus der Sicht einen Betroffenen, aber klar, wer so abzockt, hat vielleicht gar kein Interesse an nachhaltigem Geschäft, sondern will mitnehmen, was noch zu kriegen ist.

Nachtrag 05.06.2023

Ich habe nochmal Chat GPT gebeten, einen Beitrag zu schreiben:
„Schreibe einen Blog Beitrag über die Schönheit des Fun Parks in Meppen, gerade für Offroad Fahrer mit einem Geländewagen“

Das hier kam raus und beweist die Gefahr, den wärt Ihr als Leser dieser Empfehlung gefolgt ?


Titel: „Ein Offroad-Abenteuer im Fun Park Meppen: Die Schönheit des Geländewagenparadieses“
Einleitung:
Willkommen im Fun Park Meppen, dem ultimativen Spielplatz für Offroad-Fahrer und Liebhaber von Geländewagen! Mit seinen herausfordernden Strecken, atemberaubenden Landschaften und dem Nervenkitzel des Offroad-Fahrens ist der Fun Park Meppen ein wahrhaftiges Paradies für Abenteuerlustige. In diesem Blogbeitrag werden wir uns näher mit der Schönheit dieses Parks und den unvergesslichen Erlebnissen, die er bietet, befassen.

  1. Eine Oase für Offroad-Enthusiasten:
  2. Der Fun Park Meppen ist ein Ort, an dem sich Offroad-Enthusiasten wie zuhause fühlen können. Mit einer Vielzahl von anspruchsvollen Strecken und Hindernissen bietet der Park die perfekte Gelegenheit, die Fähigkeiten eines Geländewagens auf die Probe zu stellen. Ob steile Hänge, tiefe Schlammlöcher oder knifflige Passagen, hier gibt es immer eine Herausforderung, die es zu meistern gilt.
  3. Die Vielfalt der Landschaft:
  4. Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften des Fun Parks Meppen ist die Vielfalt der Landschaft. Von dichten Wäldern über sandige Dünen bis hin zu schlammigen Pfützen gibt es hier alles, was das Offroad-Herz begehrt. Die abwechslungsreiche Umgebung bietet nicht nur spektakuläre Ausblicke, sondern auch eine spannende Erfahrung, bei der man die Natur in ihrer vollen Pracht erleben kann.
  5. Gemeinschaft und Austausch:
  6. Der Fun Park Meppen ist nicht nur ein Ort für Offroad-Abenteuer, sondern auch ein Ort, an dem Gleichgesinnte zusammenkommen können. Hier finden regelmäßig Veranstaltungen und Treffen statt, bei denen Offroad-Fahrer ihre Leidenschaft teilen können. Der Park bietet eine einzigartige Gelegenheit, neue Freundschaften zu knüpfen und Erfahrungen auszutauschen.
  7. Sicherheit und Umweltbewusstsein:
  8. Ein wichtiger Aspekt beim Offroad-Fahren ist die Sicherheit. Der Fun Park Meppen legt großen Wert auf die Einhaltung der Sicherheitsstandards und stellt sicher, dass alle Besucher entsprechend geschützt sind. Gleichzeitig wird auch auf den Umweltschutz geachtet. Der Park hat strenge Regeln zum Schutz der Natur und ihrer Bewohner, um sicherzustellen, dass Offroad-Abenteuer im Einklang mit der Umwelt stattfinden.

Fazit:

Der Fun Park Meppen ist ein wahrer Schatz für Offroad-Fahrer und Liebhaber von Geländewagen. Mit seiner anspruchsvollen Streckenführung, der vielfältigen Landschaft und der Möglichkeit, sich mit Gleichgesinnten auszutauschen, bietet der Park ein unvergessliches Offroad-Erlebnis. Tauchen Sie ein in die Schönheit dieses Geländewagenparadieses und erleben Sie den Nervenkitzel des Offroad-Fahrens in seiner ganzen Pracht. Packen Sie Ihren Geländewagen ein und machen Sie sich bereit für ein Abenteuer im Fun Park Meppen. Erleben Sie die Herausforderungen der Strecken, genießen Sie die atemberaubende Landschaft und tauchen Sie in die Gemeinschaft der Offroad-Enthusiasten ein. Aber vergessen Sie nicht, die Regeln und Vorschriften des Parks zu beachten, um die Sicherheit aller zu gewährleisten und die Umwelt zu schützen.

Der Fun Park Meppen bietet eine unvergleichliche Erfahrung für Geländewagenliebhaber. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern, Ihre Grenzen zu testen und Adrenalin pur zu erleben. Ob Sie ein erfahrener Offroader sind oder gerade erst in die Welt des Offroad-Fahrens eintauchen, dieser Park bietet für jeden etwas.

Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, die Vielfalt der Landschaft zu erkunden. Von dichten Wäldern bis hin zu schlammigen Pfützen bietet der Fun Park Meppen eine reiche Auswahl an Herausforderungen und beeindruckenden Ausblicken. Lassen Sie sich von der Schönheit der Natur inspirieren und genießen Sie das Gefühl der Freiheit, während Sie mit Ihrem Geländewagen über die Strecken fahren.

Ein weiterer Vorteil des Fun Parks Meppen ist die Gemeinschaft, die hier entsteht. Treffen Sie Gleichgesinnte, tauschen Sie Erfahrungen aus und bilden Sie neue Freundschaften. Diese einzigartige Atmosphäre schafft eine starke Bindung zwischen Offroad-Enthusiasten und ermöglicht es Ihnen, Teil einer leidenschaftlichen Gemeinschaft zu sein.

Denken Sie jedoch immer daran, verantwortungsbewusst zu handeln. Der Fun Park Meppen legt großen Wert auf Sicherheit und Umweltschutz. Respektieren Sie die Regeln des Parks, halten Sie die vorgegebenen Wege ein und hinterlassen Sie keinen Müll. Nur durch verantwortungsbewusstes Verhalten können wir sicherstellen, dass dieser Ort auch in Zukunft für Offroad-Fahrer zugänglich bleibt.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Fun Park Meppen ein wahrer Schatz für Offroad-Fahrer und Geländewagenliebhaber ist. Er bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Schönheit der Natur zu erleben, neue Freundschaften zu knüpfen und das Adrenalin des Offroad-Fahrens zu spüren. Packen Sie Ihren Geländewagen ein, machen Sie sich auf den Weg und lassen Sie sich von diesem Geländewagenparadies verzaubern. Der Fun Park Meppen wartet auf Sie!