23. März 2023
G-anz klein ?

G-anz klein ?

Ja, was macht man, wenn man seinen G nicht fahren kann/darf/soll etc.??? Nach Alternativen suchen !!!

So auch auf dem Stand des G-Clubs

Nun gibt es je nach Lust, Laune und Budget verschiedene Ansätze, deshalb hier eine kleine Sammlung von Angeboten und passenden Youtube-Filme 😉

Tamiya G320 Cabrio auf der Basis des Fahrwerks MF-01X
Die einfachste Lösung, das Fahrwerk aus Kunststoff, welche aber mit einem Alu-Tuning Kit ergänzt werden kann
Angebote via Google und Filme bei Youtube

Tamiya G500 auf der Basis des Fahrwerks CC-02
Eine mittlere Lösung, das Fahrwerk aus Kunststoff und Metall, auch hier gibt es noch nachträgliche Tuningmöglichkeiten. Insgesamt komplexer und mit Sperren beispielsweise zu tunen.
Angebote via Google und Filme bei Youtube

Traxxas TRX-4 bzw. TRX 6 G-Klasse
Eine sehr komplette Lösung mit Differentialsperren etc., sozusagen die High-End-Variante
Angebote via Google und Filme bei Youtube

Hier noch Screenshots eines Beitrags im Fachmagazin:

%d Bloggern gefällt das: