Fürstenau 2 -> 31.07.2020

Nach dem ersten Offroad-Trip mit T. war für C. eine Überraschung geplant. Ein Ausflug war versprochen und ja, okay, wenn es unbedingt sein, können wir natürlich auch mit dem „Wolf“ dahin fahren…..;-)

Der Tag war super, das Wetter deutlich trockener und es waren nur ca. 15 Fahrzeuge im Park, man konnte also wirklich in Ruhe alles ausprobieren und erkunden.

Beide werden wir uns an den Canyon und die Schräglage erinnern, eine Erkenntnis, WAS das Auto alles entspannt auf seinen AT-Reifen kann und wie man da wieder rauskommt.

Entspannt in der Nachmittagssonne zurückgefahren und dann noch lange mit einem Fürstenau-Erfahrenen über die Vergangenheit als Bundeswehrstandort gesprochen, ein perfekter Tag.